Flexibilität oder Sicherheit?
Sichere Festanstellung in der Apotheke vs. freies Vertretungsapotheker-Leben
Vertretung buchen

Zwei Traumberufe im Vergleich:

Angestellter Apotheker VS. Freier Vertretungsapotheker

Der Apotheker-Beruf bietet viele Möglichkeiten und kann auf mehrere Arten ausgeübt werden: In Festanstellung, als Unternehmer und als Vertreter. Was ist für Sie die attraktivste Art? Finden Sie es mit unserem Vergleich heraus!

Je nach persönlicher Neigung kann man den Apotheker-Beruf in unterschiedlichen Dimensionen ausfüllen:

  • Klassisch in Festanstellung in einer Apotheke
  • als Unternehmer mit eigener Apotheke
  • als Apotheker in der Forschung
  • als Vertretungsapotheker auf attraktiver Honorarbasis
Wo gibt es das höchste Apotheker Gehalt? Welche Art ist die ‚sicherste Nummer‘? Und in welcher Variante gibt es meisten Flexibilität. Wie kann man am meisten Erfahrung sammeln?

Vertretungsapotheker vs. Festangestellter Apotheker:

1. Fixes Gehalt vs. Attraktives Honorar

Dieser Punkt geht an die Apothekenvertretung.
Denn, im Vergleich zum tariflichen Apotheker Gehalt ist das Honorar der Apothekenvertreter wesentlich attraktiver. Wie hoch der Tariflohn für Apotheker, PTA und PKA ist und welche Stufen es gibt, lesen Sie in diesem weiterführenden Artikel.

Apothekenvertreter vs. Apotheker in Festanstellung:

2. Sicherheit vs. Freiheit

Keine Frage: Apotheker im Angestelltenverhältnis genießen sicherlich das gute Gefühl, einen spannenden und langfristig sicheren Arbeitsplatz zu haben. Doch woran liegt das: Apotheken sind aus dem Gesundheitswesen nicht wegzudenken. Zwar gibt es mehr und mehr Online-Angebote, doch diese ersetzen die Apotheke vor Ort nicht. Allerdings darf eine Apotheke nur dann öffnen, wenn ein Approbierter Apotheker anwesend ist. Somit ist die Auftragslage für Vertretungsapotheker auf freiberuflicher Basis ebenso gesichert, wie der Arbeitsmarkt für festangestellte Apotheker. Kurzum: In Sachen Sicherheit nehmen sich die beiden Berufsausrichtungen nichts. Sie sind gleich sicher.

 

Pluspunkt für die Apothekenvertretung: Vertretungsapotheker genießen viel mehr Freiheit, weil sie sich die Dienste, die Apotheken und die Bezahlung flexibel aussuchen können.

Vertretungsapotheker vs. Apotheker im Angestelltenverhältnis:

3. Abwechslung & Erfahrung

Erfahrung kommt von Abwechslung und Weiterentwicklung in einem förderlichen Umfeld. Apotheker, PTA und PKA, die ein breites Spektrum an Tätigkeiten und Arbeitsorten kennenlernen, profitieren von Austausch mit anderen Apothekern und bauen in kürzerer Zeit mehr Wissen und Fähigkeiten auf. Wer also schnell vorankommen will, tut sich einen Gefallen damit, für eine bestimmte Zeit in die Apothekenvertretung zu gehen – oder für immer.

Traumberuf Apotheker: Worauf legen Sie Wert?

Freiheit, Einkommen, Status

Ob Sie mit dem Pharmaziestudium fertig sind oder im Angestelltenverhältnis sind – für Apotheker gibt fernab der Festanstellung viele interessante Berufswege. Was ist Ihnen wichtig? Freiheit, Einkommen, Vorankommen, Sicherheit oder Status?

FAZIT:

Als Apothekenvertreter wählen Sie das Beste aus zwei Welten. Probieren Sie es aus!

Wir unterstützen Sie mit unserer Erfahrung gern dabei. Wir vermitteln seit über 12 Jahren erfolgreich Approbierte, PTA & PKA als Vertretung für Apotheken. Dabei ist uns wichtig, dass es Ihren Traumberuf auf ganzer Linie genießen können.

PTA Vertretung Apotheker Apothekenvertretung Apothekenvertreter Flying Pharmacist

So wird man freiberuflicher Apothekenvertreter

Wie wird man in wenigen Schritten freiberuflicher Apothekenvertreter? Es ist einfacher, als gedacht: Sie können es auch in diesem Artikel nachlesen.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Melden oder registrieren Sie sich bei uns und genießen Sie als Vertretungsapotheker Flexibilität, Sicherheit, ein hohes Einkommen und zuverlässigen Service! Wir freuen uns auf Sie.